Immer wieder Samstags bei #Stardiss

Heute stelle ich euch unser diesjähriges Gruppenkostüm aus Aachen vor.

Da wir gemeinsam samstags im Starbucks regelmäßig an unseren Doktorarbeiten arbeiten und das Kostüm bei Pinterest mir zwischenzeitlich vorgeschlagen wurde, haben wir das typische Starbucks in ein „Stardiss“ verwandelt.

Und das tollste an diesem Kostüm: es eignet sich hervorragend als Last-Minute Kostüm.

Alles was man braucht sind:

  • Ein weißes Oberteil, wahlweise T-Shirt oder Kleid (z.B. H&M)
  • Eine grüne (Strumpf-)Hose
  • Ein Stück braunen Stoff (20cm x 1,5m)
  • A4 Papier
  • Weiße Stoffreste
  • Einen Haarreifen
  • Ein Stück grüne Pappe
  • Heißklebe

Der braune Stoff stellt die Manschette dar. Auf ihm wird das Logo, das zuvor auf das A4 Papier gedruckt wurde, aufgeklebt oder wahlweise genäht (nähen ist etwas robuster:)).

Mit Hilfe der weißen Stoffreste könnt ihr einen Milchschaum zusammen tackern. Unsere Stücke waren ca 30cm x 30cm groß und wir haben die Ecken der Stücke in der Mitte einfach zusammengefasst. Aus der Grünen Pappe bastelt ihr dann einen Strohhalm, der mit Heißklebe auf dem Milchschaum befestigt wird. Die Kombination wird dann an den Haarreifen geklebt.

Jetzt müsst ihr nur noch in die Klamotten schlüpfen, Manschette umbinden und den Haarreifen aufsetzen, fertig 🙂

Bei der Erweiterung des Kostüms sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt z.B. Pailletten an dem Kleid oder der Manschette befestigen, euch „echte“ Manschetten von Starbucks als Armbänder anziehen, euer T-Shirt mit eurem, alla Starbucks typisch falsch geschriebenen Namen versehen oder einfach „Caution:Hot“ als Schriftzug auf das Shirt oder die Manschette schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s