Eine Schnullerkette für einen kleinen süßen Fratz

Für den kleinen Sohn einer sehr guten Freundin wollte ich eine Schnullerkette basteln. Auf der Suche nach Inspirationen fiel mir auf, dass die meisten Schnullerketten allerlei Perlen aufreihen, die ich nicht besonders Kindersicher finde. Daher habe ich mir überlegt eine Kette komplett zu nähen, die der kleine auch ruhig in den Mund stecken kann ohne Kleinteile zu verschlucken. Das Ergebnis seht ihr hier:

Da meine Freundin immer auf der Suche nach Alternativen zu blauen Babysachen für Jungs ist, habe ich mich für ein frisches Grün für das Band entschieden. Passend zu dem Froschmotiv fand ich die Krokodilaufnäher, die zwar zum Aufbügeln gedacht sind, die ich aber zur Sicherheit angenäht habe.
Für die persönliche Note habe ich den Anfangbuchstaben des Kleinen ebenfalls aufgenäht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s